Modellsuche

Suchen


modellmarine.de
Chinesischer Schulkreuzer Chao Ho (1/700, Oceanmoon) von Lars Scharff Drucken
Donnerstag, 14. September 2017 um 05:00

 

14.09.1937 - 80 Jahre Schlacht im Perlfluss

 

Heute vor 80 Jahren, am 14. September 1937, kam es zum einzigen Gefecht zwischen Überwassereinheiten während des Zweiten Chinesisch-Japanischen Kriegs (siehe Jahrestage auf Modellmarine). Die japanische Marine unterstützte mit dem Leichten Kreuzer Yubari sowie den Zerstörern Oite und Hayate einen Angriff auf die Mündung des Perflusses. Der chinesische Schulkreuzer Chao Hao und das Kanonenboot Hai Chow sowie Küstenbatterien zwangen die japanischen Schiffe zum Rückzug und beschädigten den Transporter Ama Maru. Die japanische Marine änderte darauf die Taktik und griff primär mit Trägerflugzeugen an.

Weiterlesen...
 
Küstenwachkutter USCGC Diligence in Wilmington Drucken
Sonntag, 20. Mai 2018 um 05:00

Küstenwachkutter USCGC Diligence in Wilmington

Der Küstenwachkutter USCGC Diligence (WMEC-616) ist eines der 16 Schiffe der Reliance-Klasse (210 ft Medium endurance cutter), die 1962-68 für die US Coast Guard gebaut wurden. Sie erhielten ein großes Hubschrauberdeck, aber keinen Hangar. Ursprünglich wurden die Dieselabgase durch einen Auspuff im Heckspiegel abgeleitet. 1986-90 wurden die Schiffe modernisiert, wobei sie einen normalen Schornstein erhielten, die Bewaffnung modernisiert und die Feuerbekämpfungsfähigkeiten verbessert wurden. Zwei Schiffe wurden bisher außer Dienst gestellt und an Kolumbien bzw. Sri Lanka abgegeben. Die Klasse soll durch die Heritage-Klasse (Offshore Patrol Cutter) ersetzt werden.

Weiterlesen...
 
13. Ausstellung des Modellbauclub Koblenz, Teil 2 Drucken
Freitag, 02. November 2018 um 06:00

13. Ausstellung des Modellbauclub Koblenz

Hier weitere Fotos von der 13. Modellbauausstellung des Modellbauclubs Koblenz am 27. und 28. Oktober 2018:

Weiterlesen...
 
Springeren Maritimt Oplevelsescenter in Aalborg: Modelle dänischer Kriegsschiffe Drucken
Samstag, 01. September 2018 um 05:00

 

29.08.1943 - 75 Jahre Selbstversenkung der dänischen Flotte

 

Küstenpanzerschiff Peder Skram im Springeren Maritimt Oplevelsescenter in Aalborg

Im Springeren Maritimt Oplevelsescenter in Aalborg, dem früheren Aalborg Søfarts- og Marinemuseum, werden auch einige Modelle von dänischen Schiffen gezeigt, die an den Ereignissen des 29. April 1943 beteiligt waren.  Darunter ist auch ein Diorama des versenkten Küstenpanzerschiffs Peder Skram unter dem Mastkran in Holmen - ein Symbol des dänischen Widerstands gegen die deutsche Besatzung.

Weiterlesen...
 
Schwedischer Minensucher HMS Bremön in Karlskrona Drucken
Samstag, 04. Februar 2017 um 06:00

Minensucher Bremön

Der schwedische Minensucher HMS Bremön ist eines von 14 Schiffen der Arholma-Klasse. Diese Klasse wurde, abgesehen von den ersten beiden Schiffen, während des Zweiten Weltkriegs gebaut. Es waren relativ schwer bewaffnete Minensucher, die auch zur U-Boot-Jagd verwendet werden konnten.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 Weiter > Ende >>

Seite 211 von 259