Sea War Museum

Unser diesjähriger Sommerurlaub hat uns Corona-bedingt an die dänische Westküste in die Nähe von Thyborøn geführt. Hierbei bot sich natürlich ein Besuch im Sea War Museum Jutland an.

Pentikontoros im Kriegsmuseum Athen

Das Kriegsmuseum in Athen (Πολεμικό Μουσείο) widmet sich der Geschichte des griechischen Militärs von der Antike bis heute. Neben der Armee und der Luftwaffe ist natürlich auch die griechische Marine ein großes Thema. Im Museum werden zahlreiche Schiffsmodelle und Abbildungen von Schiffen und Seeschlachten ausgestellt. In diesem ersten Teil geht es um die Schiffe von der Antike bis zum Griechischen Unabhängigkeitskrieg.

Passagierschiff Bremen im Technik Museum Speyer

Hier weitere Fotos der im Technik Museum Speyer ausgestellten Schiffsmodelle sowie einige Fotos von einem Probelauf der Maschinen des Seenotrettungskreuzers John T. Essberger (siehe auch diese Fotogalerie):

 

Spezialwoche Flugzeugträger der Colossus-Klasse

 

Flugzeugträger HMS Ocean

Im Fleet Air Arm Museum in Yeovilton werden Modelle der britischen Leichten Flottenträger HMS Ocean und HMS Glory der Colossus-Klasse ausgestellt. Ocean und Glory wurden noch 1945 fertiggestellt, kamen aber im Zweiten Weltkrieg nicht mehr zum Einsatz. Beide Träger dienten im Koreakrieg, Ocean zwei Mal und Glory drei Mal. Glory wurde 1956 außer Dienst gestellt. Ocean diente im gleichen Jahr noch im Suezkrieg als Landungsträger und wurde 1958 außer Dienst gestellt.

Schlachtschiff Gneisenau im Technik Museum Speyer

Das Technik Museum Speyer hat neben einer Vielfalt an Originalen wie Flugzeugen, Autos usw. auch eine große Sammlung von Schiffsmodellen. Sie werden in einem Teil des Museums gezeigt, der Marine-Museum genannt wird.

Modell der USS Constitution im USS Constitution Museum

Das USS Constitution Museum liegt auf dem Gelände der ehemaligen Marinewerft Charlestown in Boston neben der Fregatte USS Constitution, die dort als Museumsschiff liegt (siehe Fotogalerie). Das Museum behandelt die Geschichte der Fregatte und präsentiert mehrere Modelle des Schiffes, überwiegend des Bauzustands aus dem Krieg von 1812. Zudem findet man dort noch einige Originalteile des Schiffs sowie zahlreiche Gemälde.

Krupp-Geschütz im Marinemuseum Den Helder

Das Marinemuseum Den Helder stellt auch eine große Sammlung von Originalausrüstungsgegenständen von niederländischen Marineschiffen überwiegend aus dem späten 19. sowie dem 20. Jahrhundert aus, u.a. viele Geschütze, Radarantennen, Feuerleitgeräte und Lenkwaffen .

Dornier Museum

Das Dornier Museum in Friedrichshafen ist ein Luft- und Raumfahrtmuseum. Im Mittelpunkt stehen natürlich die Produkte der Firma Dornier, eine Firma, die zahlreiche Flugboote gebaut hat. Im Museum finden sich zahlreiche Modelle dieser Flugboote sowie einiger anderer Flugzeuge von Dornier.

USS North Carolina auf USS New Jersey

Auf dem Schlachtschiff USS New Jersey (siehe Fotogalerie) werden auch zahlreiche Schiffsmodelle präsentiert, überwiegend in einer Ausstellung über die Entwicklung der Schlachtschiffe.

Teknikens och Sjöfartens hus

Im Teknikens och Sjöfartens hus (Technik- und Schifffahrtsmuseum) in Malmö werden neben dem schwedischen U-Boot U 3 (1943) (siehe Fotogalerie), einem Schwimmerflugzeug Thulin Typ B (1915) der schwedischen Marine und einigen Ausrüstungsgegenständen auch zahlreiche Schiffsmodelle ausgestellt. Neben einer Sammlung von Modellen schwedischer U-Boote findet man auch viele Modelle ziviler Schiffe verschiedener Epochen.