Modellsuche

Suchen


Trumpeter: HMS Hood Upgrade Set (1/350) Drucken
Sonntag, 21. Mai 2006 um 16:38

Modell: HMS Hood Upgrade Sets
Hersteller: Trumpeter
Maßstab: 1/350
Art. Nr.: 06601
Material: Messing, Spritzguss
Preis: ca. 24 €
Inhalt
Trumpeter hat passend zu dem eigenen 1/350-Bausatz der HMS Hood auch ein Upgrade-Set herausgebracht, welches einzelne Spritzgussteile des normalen Bausatzes durch verbesserte Teile ersetzen soll.
Das Set enthält 38,1 cm- und 10,2 cm-Rohre:

Es liegen acht 38,1 cm Rohre für die bewegliche Version bei. Wie der Vergleich auf dem dritten Bild zeigt, ist die Qualität der Messingrohre deutlich besser. Hier sieht man schon die Besonderheit dieses Sets für Trumpeter: das Messingrohr ist auf ein Spritzgussteil montiert, so dass das Rohr einfach montiert werden kann. Die beweglichen Rohre haben allerdings der Nachteil, dass die blast bags nicht dargestellt sind. Deshalb hat Trumpeter acht weitere 38,1 cm Rohre beigelegt, auf die Spritzgussteile montiert sind, die die blast bags darstellen. Hier unterscheidet sich das jeweils linke und rechte Rohr eines Turms. Der einzige Nachteil dieser Rohre ist die teilweise nicht perfekte Bohrung, die man auf dem zweiten Bild oben sieht, und der hervorstehende Ring vorne am Rohr. Dieser könnte eine Fehlinterpretation des Stopfens zum Verschluss des Rohres sein, kann aber problemlos abgeschliffen werden. Auch für die 10,2 cm Flaks liegen 14 Rohre bei, die ebenfalls bereits an Spritzgussteile montiert sind, was ihre Montage erleichtern sollte. Diese Rohre sind allerdings vorne nicht aufgebohrt, sind aber ebenfalls deutlich besser als die Spritzgussteile.
Neben den Geschützrohren liegen auch vier Schrauben bei. Die Schraubenblätter sind jeweils aus Messing und sind an ein Plastikteil montiert.

Beiden Typen von Schrauben entsprechen den Photos, die ich gefunden habe. Ich kann bei den Schrauben aus dem Upgrade-Set keinen klaren Vorteil gegenüber den Spritzguss-Schrauben aus dem eigentlichen Bausatz erkennen. Lediglich das Entfernen vom Gussrahmen dürfte bei denen aus dem Upgrade-Set einfacher sein, da die Angüsse an die Schraubenblätter schwieriger zu entfernen sein dürften.
Ätzteile wie z.B. bei dem Hasegawa-Upgrade-Sets für die Mikasa sucht man hier vergeblich.
Fazit
Die Idee Spritzguss- und Messingteile zu kombinieren, dürfte die Arbeit mit diesen Teilen sehr erleichtern, da man so die Teile mit normalem Plastikkleber befestigen kann. Die Rohre dieses Sets stellen einen deutlich Fortschritt dar und man darf gespannt sein, ob andere Hersteller Upgrade-Sets mit gedrehten Rohren anbieten, bei denen ebenfalls die im Bausatz fehlenden blast bags ergänzt werden. Die Schrauben lohnen sich meiner Meinung nach nicht. Wer Zeit hat, kann abwarten, ob Upgrade-Sets herauskommen, die mehr Teile enthalten und dieses Set überflüssig machen. Momentan ist dieses Set aber wegen der im Vergleich zum Bausatz deutlich besseren Rohre
EMPFEHLENSWERT


Wir bedanken uns bei der Firma Faller für die Bereitstellung des Bausatzmusters!