Modellsuche

Suchen


Dänischer Marinehubschrauber Sikorsky MH-60R Seahawk Drucken
Samstag, 09. Juli 2016 um 05:00

Dänischer Marinehubschrauber Sikorsky MH-60R Seahawk auf der Fregatte Iver Huitfeldt in Kopenhagen

Die dänischen Sikorsky MH-60R Seahawk wurden als Ersatz für die Westland Lynx Mk. 90B als Marinehubschrauber angeschafft. Die MH-60R-Version wurde ab 1993 für die US Navy als Ersatz für die SH-60B und SH-60F Varianten der Seahawk entwickelt. Die Variante hat ein verbessertes Cockpit und verbesserte Sensoren. Der Erstflug war 1999, ab 2005 ist die MH-60R im Einsatz bei der US Navy. Neben der US Navy haben Australien, Dänemark, Katar, Saudi-Arabien und Südkorea die Variante bestellt.

Die dänischen Seahawk sind als Bordhubschrauber vorgesehen. Ihre Hauptaufgaben sind Seeüberwachung, Entereinsätze, Transport und Rettung. Sie können zwar für weitere Aufgaben nachgerüstet werden, sie sind aktuell aber z.B. nicht für die U-Jagd oder die Bekämpfung von Schiffen ausgestattet. Die dänischen Hubschrauber gehören zur Eskadrille 723 der Flyvevåbnet stationiert in Karup. Die Flyvevåbnet, die dänische Luftwaffe, betreibt alle Luftfahrzeuge, d.h. auch die Hubschrauber der Marine und des Heeres. Die Seahawk sollen von den Fregatten der Iver Huitfeldt-Klasse, den Unterstützungsschiffen der Absalon-Klasse sowie den Hochseepatrouillenschiffen der Thetis- und Knud Rasmussen-Klasse aus eingesetzt werden. Der Hangar der Thetis-Klasse muss dafür noch modifiziert werden.

Die Sikorsky MH-60R Seahawk ist 19,8 m lang, der Rotor hat einen Durchmesser von 16,4 m und das maximale Abfluggewicht ist 10,7 t. Der Antrieb erfolgt über zwei Turbinen mit insgesamt 3780 PS, womit 180 kn (333 km/h) erreicht werden. Die Besatzung besteht aus drei Personen. Die Bewaffnung besteht aus 12,7 mm TMG (GAU-21)- und einem 7,62 mm MAG58M-Maschinengewehr.

Der neue Seahawk-Hubschrauber wurde am 7. Juni 2016 auf der Fregatte Iver Huitfeldt (siehe auch hier) im Hafen von Kopenhagen der Öffentlichkeit vorgestellt:

Link zur Bildergalerie

 

Quellen:

Lars