Modellsuche

Suchen


Aoshima: amerikanisches Schnellboot PT-109 (1/350 und 1/700) Drucken
Donnerstag, 15. Mai 2014 um 05:00

Deckelbild

Modell: PT-boat PT 109
Hersteller: Aoshima
Maßstab: 1/350 und 1/700
Material: Polystyrol (Spritzguss), Abziehbilder
Art.Nr.: 049662-2000
Preis: ca. 13 €

Das Original

PT-109 gehört zur PT-103-Klasse und wurde 1942 in Bajonne, New Jersey, von Elco gebaut. 1943 wurde es vor Neu Guinea durch den japanischen Zerstörer Amagiri gerammt und versenkt. Letzter Kommandant war John F. Kennedy, der spätere Präsident der Vereinigten Staaten. Das Boot und seine Crew wurden somit weltberühmt und stehen heute stellvertretend für die vielen anderen amerikanischen PT-Boote des Pazifikkrieges.

Der Bausatz

Aoshima legt mit diesem Bausatz gleich vier Boote in einer Schachtel vor. Zwei Boote werden im Maßstab 1:350 und zwei im Maßstab 1:700 geliefert. Die Teile sind allesamt sehr gut detailliert, es finden sich keine Auswerfermarkierungen auf sichtbaren Teilen und auch Fischhaut sucht man vergebens. Somit ist der Bausatz auf der Höhe der derzeitigen technischen Entwicklung. Einzig die Relingsteile für die 1:350 Boote sind etwas überdimensioniert, sollten sich aber leicht durch entsprechende Fotoätzteile ersetzten lassen. Die 1:700 Modelle weisen aufgrund ihrer sehr geringen Größe deutlich weniger Details auf.

Die Anleitung

Die Anleitung führt in acht gut beschriebenen Schritten durch den Bau des Modells. Besonders gefällt die ganzseitige, farbige Bemalungsanleitung. Diese zeigt das Boot mit einem zweifarbigen grauen Anstrich. Im Pazifik war PT-109 grün gestrichen. Entsprechende Fotos und Farbangaben lassen sich leicht im Netz finden.

Fazit

Ein sehr schöner Bausatz der besonders durch den Umstand besticht, dass er gleich vier Boote in zwei Maßstäben enthält. So lassen sich aus einem Bausatz gleich mehrere Dioramen umsetzen. Die überdimensionieren Relingsteile hätten durch Fotoätzteile ersetzt werden können.

alt empfehlenswert

Torben

Wir danken Aoshima für das Bausatzmuster