Modellsuche

Suchen

GTranslate

English French Italian Japanese Russian Spanish Swedish

30.07.1588 - 425 Jahre Spanische Armada Drucken
Dienstag, 30. Juli 2013 um 06:00

Spanische Galeasse

Quelle: Wikimedia Commons

Vor 425 Jahren war Spanien eine Großmacht mit einen gewaltigen Kolonialreich, während das deutlich schwächere England versuchte seinen Einfluss auszubauen. U.a. die Angriffe englischer Kaperfahrer auf spanische Schiffe sowie die englische Unterstützung für den Unabhängigkeitskampf der Niederlanden gegen Spanien führte dazu, dass Spanien eine Invasion Englands plante. Ab dem 28. Mai 1588 lief die Spanische Armada (Flotte) mit 130 Schiffen aus, um spanische Truppen von Den Haag nach England zu transportieren. Wegen diverser Schwierigkeiten, lief die Flotte La Coruña an, von wo am 21. Juni die Fahrt forgestetzt wurde. Am 30. Juli sichteten spanische Schiffe erstmals englische Schiffe bei Plymouth und ab dem 31. Juli entwickelten sich eine Reihe von Gefechten zwischen beiden Flotten, die in der Schlacht von Gravelines am 8. August mündeten. Diese - und ein Sturm - verhinderten, dass die spanische Flotte die Truppen aufnehmen konnten. Stattdessen versuchten Spaniern durch eine Umseglung Schottlands wieder nach Spanien zurück zu kehren - wobei sie schwere Verluste erlitten. Der Gegenangriff durch eine englische Armada ein Jahr später endete ebenfalls unter schweren Verlusten. Für mehr Informationen siehe hier.

Zu diesem Jahrestag (siehe auch Jahrestage auf Modellmarine) veröffentlichen wir folgende Artikel:

alt
  30.07.1588 - 425 Jahre Spanische Armada   Heute vor 425 Jahre sichtete die spanische Flotte, die Spanische Armada, erstmals englische Schiffe bei Plymouth (siehe Jahrestage auf Modellmarine)...
Dienstag, 30. Juli 2013
alt
  31.07.1588 - 425 Jahre Spanische Armada   Heute vor 425 Jahren griff die englische Flotte die Spanische Armada in Ärmelkanal an, woraus sich eine Reihe von Gefechten entwickelten, in denen d...
Mittwoch, 31. Juli 2013