Modellsuche

Suchen


Portugiesisches Segelschulschiff Sagres (2009), Teil 2 Drucken
Freitag, 11. Juni 2010 um 07:00

Segelschulschiff Sagres

Das portugiesische Segelschulschiff Sagres auf Besuch in Belfast (Nordirland) im Sommer 2009. Die Sagres wurde 1937-38 bei Blohm & Voss in Hamburg gebaut und fuhr erst als Albert Leo Schlageter für die Kriegsmarine. Die USA, die das Schiff als Kriegsbeute erhielten, verkauften das Schiff 1948 an Brasilien, wo sie als Guanabara fuhr. 1962 wurde sie an Portugal verkauft und in Sagres umbenannt.

Miserables Wetter, eine schlechte Position am Kai und eine grosse Zahl Sehleute konspirierten, das Fotografieren zum Albtraum zu machen. Dennoch gelang mir ein (hoffentlich brauchbares) "walkaround" auf der NRP Sagres, das einfach Modellbauern dienen soll, ein noch besseres und detaillierteres Modell der NRP Sagres zu schaffen.

Der Spaziergang auf der NRP Sagres beginnt an der hinteren Gangway (auf den ersten Bildern zu sehen) und geht dann im Uhrzeigersinn um das Schiff herum. Viel Spass! Fotos von Bernd Biege

Link zur Bildergalerie

Originalquelle