Modellsuche

Suchen

GTranslate

English French Italian Japanese Russian Spanish Swedish

Japanisches Schlachtschiff Fuso (1/700, Aoshima) von Roland Nienkirchen Drucken
Freitag, 24. Oktober 2014 um 05:00

 

24.10.1944 - 70 Jahre Schlacht von Leyte

 

Die Fuso gehörte zum Verband von Nishimura, der aus zwei Schlachtschiffen, einem Schweren Kreuzer und vier Zerstörern bestand und der durch die Straße von Surigao die alliierte Ladungsschiffe vor Leyte angreifen sollte. Schon am 24. Oktober 1944, d.h. heute vor 70 Jahren, wurden sie aus der Luft angegriffen (siehe Jahrestage auf Modellmarine). Bei dem Versuch die Straße nachts zu durchqueren wurden die japanischen Schiffe von sechs Schlachtschiffen, vier Schweren Kreuzer, vier Leichten Kreuzern, 28 Zerstörern und 39 Schnellbooten am 25. Oktober gestoppt. Fuso selbst wurde von mehreren Torpedos, die wahrscheinlich von dem Zerstörer USS Melvin abgefeuert wurden, getroffen, kenterte und sank, wobei der Großteil der Besatzung getötet wurde.

Weiterlesen...