Modellsuche

Suchen

GTranslate

English French Italian Japanese Russian Spanish Swedish

Steampunk U-Boot (1/144, Alliance Model Works) von Thomas Sperling Drucken
Mittwoch, 12. Juli 2017 um 05:00

Modell: Steampunk Coastal Submarine
Maßstab: 1/144
Hersteller: Alliance Model Works
Material: Resin / Ätzteile
Preis: 95,- $ bei Alliance Model Works

Alliance Model Works ist bekannt als Hersteller von sehr detailliertem Ätzteilen für den Schiffsmodellbau und hat auch schon sehr interessante Bausätze in 1/700 mit Hafenzubehör veröffentlicht.

Bei diesem Bausatz haben sie sich einmal auf neues Terrain gewagt: Ein frei erfundenes Steampunk U-Boot. Der Bausatz besteht aus wenigen Resinteilen, hauptsächlich für den Schiffskörper und den Modellständer. Alle anderen Teile sind wunderschöne Messingätzteile, vieles im viktorianischen Stil. Die Teile haben vorgeätzte Biegestellen, so dass man mit dem manchmal etwas komplizierten Bau der Ätzteile keine Schwierigkeiten hat. Einige Teile bleiben nach dem Bau noch auf der Platine übrig, die kann man dann nach seinen eigenen Ideen noch verbauen.

Ich wollte das Schiff so zeigen, wie es nach einem langen Leben als Salvage Coastal Submarine ausgesehen hat. So habe ich noch viele genietete Platten (das Schiff hatte so einige Havarien) am Schiffsrumpf befestigt und dem Schiff einen kleine Bergungskran und eine Harpune gegönnt.

Laut beiliegender Messingplatte hatte das Schiff folgende Daten:

Stapellauf: 1895
Werft: Titan Shipyard
Länge: 95 ft.
Verdrängung: 152 tonnes
Antrieb: Eddystone Diesel-Elektrik
Schuckert Elektrik Motor 500 KW
Besatzung 5 – 7 Personen
Classification: CF2 Coastal Salvage Submarine

Der Bausatz ist zwar nicht so ganz preiswert, aber der Bau hat mir viel Spaß gemacht, und man kann auch seiner Phantasie freien Lauf lassen. Ein echter Hingucker in der Vitrine zwischen den grauen Schiffen.

Thomas Sperling