Modellsuche

Suchen


Amerikanischer Zerstörer Allen M. Sumner (1/700, JAG) von Carl Musselman Drucken
Sonntag, 14. Oktober 2012 um 06:00

 

14.10.1962 - 50 Jahre Kuba-Krise

 

Der Zerstörer USS Allen M. Sumner war einer der Zerstörer, der die Seeblockade Kubas während der Kuba-Krise vor 50 Jahren (siehe Jahrestage) durchsetzen sollte.

Das Original

Allen M. Sumner war das Typschiff einer 58 Schiffe umfassenden Zerstörer-Klasse, die während des Zweiten Weltkriegs für die US Navy gebaut wurde. Im Vergleich zur vorhergehenden Fletcher-Klasse fiel die Klasse etwas breiter aus, um die Stabilität zu erhöhen. Statt der fünf 12,7 cm-Einzeltürme erhielt sie drei 12,7 cm-Zwillingstürme, was Platz für zusätzliche 4 cm-Flugabwehrgeschütze schuf. 33 Schiffe der Klasse, darunter Allen M. Sumner, wurden ab 1959 im Rahmen des FRAM II-Programms modernisiert. Hierbei wurde die leichte Flak komplett entfernt und die 53,3 cm-Torpedorohre durch leichte 32,4 cm-Drillingstorpedorohre ersetzt. Achtern erhielten sie einen Hangar und ein Flugdeck für Gyrodyne QH-50 DASH-Drohnen - die sich aber nicht bewärten.

Allen M. Sumner (DD-692) wurde 1943-44 von der Federal Shipbuilding and Drydock Company in New York gebaut. Im Zweiten Weltkrieg wurde sie im Pazifik eingesetzt, ab 1949 war sie bei der Atlantik-Flotte. 1953 wurde sie im Korea-Krieg eingesetzt, 1956 war sie in Ägypten während der Suez-Krise aktiv. 1961-62 wurde sie modernisiert (FRAM II). 1962 beteiligte sie sich an der Seeblockade Kubas, 1967 wurde sie im Vietnam-Krieg eingesetzt, worauf sie wieder zur Atlantik-Flotte zurück kehrte. 1973 wurde sie außer Dienst gestellt und 1974 zum Abwracken verkauft.

Quelle:

USS Allen M. Sumner (DD-692) (Wikipedia)

Das Modell

Das Modell ist aus dem wundervollen JAG-Bausatz gebaut. Ich denke, dass dieser Bausatz dafür gedacht ist, jedes der FRAM II-Schiffe zu bauen. Er ist nicht für ein spezifisches Schiff gedacht, so dass für ein spezifisches Schiff auf Fotos geachtet werden sollte, um entsprechende Änderungen machen zu können.

Das Schiff stellt den Bauzustand von 1967 während des Vietnam-Kriegs dar. Damals hatte sie einen ungewöhnlichen Stern auf dem Flugdeck. Das Abziehbild dafür stammt von einen 1/35 M48 Patton.

Eine ausführlichere Beschreibung des Modells findet sich hier:

lwww.modelshipgallery.com/gallery/dd/dd-692/700-cm/cm-index.html

Carl Musselman

Text über Original und gekürzte Übersetzung des Bauberichts von Lars