Modellsuche

Suchen


Paper Lab: 1,1“ Quad Mount (1/700) Drucken
Samstag, 21. Juni 2008 um 21:00



Modell: 1,1" Quad Mount
Hersteller: Paper Lab
Maßstab: 1/700
Art. Nr.: FT70-012
Material: Weißmetall
Preis: 10,6 €

Original


Das 2,8 cm (1,1 inch)-Vierlings-Geschütz wurde ab Ende der 20er Jahre als leichte Flak entwickelt. Aufgrund des Berichts des Ausschusses unter Konteradmiral King wurde Anfang 1941 ein Notfall-Programm gestartet, um die Flak-Bewaffnung der US-Marine zu verstärken. Schlachtschiffe, Kreuzer und Träger sollten vier 2,8 cm-Vierlinge erhalten, Zerstörer ein bis zwei Vierlinge. Die Produktion erwies sich aber als langsam, so dass vielfach 7,62 cm L/50-Einzellafetten als Ersatz an Bord kamen und die 2,8 cm-Geschütze erst später nachgerüstet wurden. Im Einsatz erwies sich das 2,8 cm-Geschütz aber auch als unzuverlässig, es blockierte oft und war dazu nicht sehr effektiv als Flak. Entsprechend wurde es dann schon ab 1942 durch 4 cm-Bofors-Geschütze ersetzt.

Bausatz


Im Bausatz sind zehn 2,8 cm-Vierlingslafetten enthalten. Die Abmessungen sind maßstabsgerecht und der Gesamteindruck ist ok wiedergegeben.


Allerdings sind die Details recht verschwommen und die vier Rohre sind auch als ein Stück gegossen. Hier dürfte der Ersatz der Rohre, z.B. durch dünnes Plastikmaterial, den Eindruck verbessern.

Quellen


Fazit


Die 2,8 cm-Vierlinge kommen nicht an die Qualität der 2 cm-Geschütze des gleichen Herstellers oder 2,8 cm-Vierlinge anderer Hersteller (z.B. Kombrig) heran. Sie können primär durch die maßstabsgetreuen Abmessungen punkten. Als Ersatz für qualitativ nicht hervorragende Geschütze aus Bausätzen sind diese Teile
DURCHSCHNITT OHNE BESONDERE STÄRKEN UND SCHWÄCHEN


Lars