Modellsuche

Suchen

GTranslate

English French Italian Japanese Russian Spanish Swedish

Ensign: Dido Class Cruisers Drucken
Montag, 28. Mai 2007 um 18:51
Titel
Titel: Dido Class Cruisers, Ensign 2
Verlag: Bivouac Books
Autor: Alan Raven und H. Trevor Lenton
Umfang: 52 Seiten mit schwarz-weißen Photos und Plänen sowie farbigen Tarnschemen
Erscheinungsdatum: 1973
SBN: 85680-003-1
Preis: nur noch antiquarisch erhältlich
Inhaltsübersicht
Dieses englischsprachige Heft der Ensign-Serie behandelt die Leichten Kreuzer (Flakkreuzer) der Dido-Klasse sowie der Bellona-Klasse (modifizierte Dido-Klasse). Beschrieben wird deren Entwicklung, Konstruktion, Bewaffnung, Radar, Umbauten, Einsätze, Tarnung und Beschädigungen im Zweiten Weltkrieg.
Beispielseite mit HMS Charybdis
Von jedem Schiff findet man mehrere Photos, die in der Regel ausreichend groß genug abgebildet sind. Dazu findet man im Mittelteil die Tarnschemen diverse Einheiten: Sirius 1942, Scylla 1942, Argonaut 1942, Charybdis 1942, Naiad 1940, Euryalus 1942, Phoebe 1940 und Black Prince 1943. Hier gibt es bei dem Schema der Naiad Widersprüche zu neueren Arbeiten des gleichen Autors. Hier werden die Farben als weiß, braun und grün angegeben, in "Camouflage Volume One: Royal Navy 1939-41" aber mit schwarz, 507b und 507c.
Beispielseite mit HMS Bellona
Zusätzlich findet man Zeichnungen, anhand derer die Veränderungen der Bewaffnung der Dido-Klasse und der Bellona-Klasse beschrieben wird.
Fazit
Das Heft enthält viele nützliche Informationen, wenn man ein Modell eines der Schiffe der Dido- oder Bellona-Klasse bauen will. Falls man es noch halbwegs günstig auftreiben kann, ist es
EMPFEHLENSWERT

Lars