Modellsuche

Suchen


modellmarine.de
Maritime Museum of San Diego: Schiffsmodelle Teil 1 Drucken
Donnerstag, 25. Mai 2017 um 05:00

Maritime Museum of San Diego: Panzerkreuzer USS San Diego

Das Maritime Museum San Diego besteht aus einer Ansammlung von Museumsschiffen im Hafen von San Diego. Zu sehen gibt es aber nicht nur die Museumsschiffe selbst, sondern auch zahlreiche Schiffsmodelle. Die Mehrzahl der Modelle ist auf der Fähre Berkeley ausgestellt. Dazu findet man noch Modelle auf der Dreimastbark Star of India sowie mindestens eines auf der Fregatte HMS Surprise.

Weiterlesen...
 
Polnisches U-Boot ORP Bielik in Kiel Drucken
Samstag, 15. Juli 2017 um 05:00

Polnisches U-Boot Bielik in Kiel

Das polnische U-Boot ORP Bielik (296) ist eines von vier der Kobben-Klasse (Klasse 207), die im Dienst der polnischen Marine sind. Von der Kobben-Klasse wurden 1964-67 15 Einheiten für die norwegische Marine von den Nordseewerken in Emden gebaut, die U-Boote des Typs VIIC und der britischen U- und V-Klasse ersetzten. Die Klasse ähnelte der damals für die Bundesmarine und dänischen Marine gebauten U-Booten der Klasse 205, ist aber etwas größer und hat einen deutlich wuchtigeren Turm. 1985-93 wurden sechs der Boote modernisiert, u.a. wurden sie verlängert und erhielten einen neuen Sonar. Drei weitere Boote wurden modernisiert und mit einem weiteren als Ersatzteilspender an die dänische Marine verkauft. Von den sechs modernisierten norwegischen U-Booten wurden fünf 2002 an die polnische Marine abgegeben und durch die neuen U-Boote der Ulla-Klasse (Klasse 210) ersetzt. Die polnische Marine hat vier davon im Dienst, Sokół, Sęp, Bielik und Kondor, ein fünftes, die Jastrząb, wurde als Ersatzteilspender gekauft und ist heute Museumsschiff in Gdynia. Alle norwegischen und dänischen U-Boote sind außer Dienst. Die norwegische Utstein ist Museumsschiff in Horten. Auch zwei dänische Boote sind heute Museumsschiffe: Sælen in Kopenhagen und die Springeren in Søndenbro.

Weiterlesen...
 
Marinemuseum Den Helder: Schiffsmodelle, Teil 4 Drucken
Mittwoch, 01. Februar 2017 um 06:00

Fregatte Hr.Ms. Van Speijk im Marinemuseum Den Helder

Im Marinemuseum in Den Helder sind auch zahlreiche Modelle von Schiffen der niederländischen Marine aus der Zeit nach 1945 ausgestellt:

Weiterlesen...
 
Euromodelexpo 2018 in Lingen, Teil 5 Drucken
Montag, 02. April 2018 um 05:00

Euromodelexpo 2018

Es geht weiter mit Schiffsmodellen, die auf der Euromodelexpo (EME) in Lingen zu sehen waren:

Weiterlesen...
 
Deutsche Fregatte Karlsruhe in Kopenhagen Drucken
Sonntag, 12. März 2017 um 06:00

Deutsche Fregatte Karlsruhe in Kopenhagen

Die deutsche Fregatte Karlsruhe (F212) gehört zur Bremen-Klasse (Klasse 122), von der 1979-90 acht Schiffe (Bremen, Niedersachsen, Rheinland-Pfalz, Emden, Köln, Karlsruhe, Augsburg und Lübeck) als Ersatz für die Zerstörer der Fletcher-Klasse (Klasse 119) und der Fregatten der Köln-Klasse (Klasse 120) gebaut wurden. Der Entwurf beruht auf der niederländischen Kortenaer-Klasse, unterscheidet sich aber u.a. in Bezug auf die Größe des Hangars, die Form der Masten, diverse Sensoren und der Antriebsanlage. Die Bremen-Klasse waren primär als U-Jagd-Fregatten und Geleitschiffe ausgelegt.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 Weiter > Ende >>

Seite 217 von 244