Modellsuche

Suchen

GTranslate

English French Italian Japanese Russian Spanish Swedish

Geirr H Haar: The Battle for Norway Drucken
Sonntag, 10. Oktober 2010 um 07:00

Titel

Titel: The Battle for Norway. April - June 1940
Autor: Geirr H Haar
Verlag: Seaforth Publishing
Erscheinungsjahr: 2010
ISBN: 978 1 84832 057 4
Umfang: 458 Seiten mit schwarz-weiß Fotos und Karten
Preis: ca. 40 €

Inhalt

Die Fortsetzung von The German invasion of Norway. April 1940 behandelt die Ereignisse in Norwegen nach der deutschen Invasion vom April bis Juni 1940. Der Schwerpunkt liegt erneut auf dem Geschehen zu See, aber auch die Ereignisse an Land und in der Luft werden beschrieben. Auch in diesem Band werden nicht nur die Ereignisse beschrieben, in die die britische und deutsche Marine verwickelt waren, sondern auch die Rolle des französischen, norwegischen und polnischen Militärs geschildert.

Gegliedert ist das Buch erneut geographisch und dann innerhalb eines Schauplatzes chronologisch. Das Buch endet mit dem alliierten Rückzug aus Norwegen und der Operation Juno der Kriegsmarine, die zufällig in diesen geriet.

Beispielseite

Der Schwerpunkt des Buches liegt auf dem Text, es ist aber gut mit Fotos der Schiffe, Personen, Schauplätze und Kämpfe illustriert. In diesem Band sind auch zahlreiche Karten enthalten, die es erleichtern, dem Text zu folgen. Der Anhang enthält eine Auflistung aller norwegischen Schiffe und Armeeeinheiten, die im April 1940 existierten, der deutschen Armee- und Luftwaffeneinheiten, die beteiligten britischen, französischen und polnischen Kriegsschiffe und Armeeeinheiten und der alliierten Verbindungsoffiziere und Diplomaten, die Kontakt zur norwegischen Regierung hielten. Es folgt ein Abkürzungsverzeichnis und Glossar, Anmerkungen, Quellenangaben und Stichwortverzeichnis.

Fazit

Das Buch ist für jeden, der sich für Krieg in Norwegen 1940 interessiert,

alt sehr empfehlenswert

Lars